FAQStartseiteSuchenMitgliederLoginAnmeldenNutzergruppen

Austausch | 
 

 Astra F Cabrio V6

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   Sa Sep 26, 2009 9:24 pm

Das war wieder eine spannende Woche,aber es hat sich gelohnt.Ein weiterer schwung teile hat das neue Farbkleid erhalten,.





Endlich ist auch die Karosse endlich gefüllert & geschliffen,zu dem habe ich schon mal unten rum
ein wenig Farbe aufgetragen.





Ein weiteres Highlight war die umgestalltung des Kofferraums,da nun endlich die Rainbow Black Power Module
auf den Markt sind kommen endlich die Kondensatoren raus.

Um auch alles unter zu bringen mußte die Bodenplatte erhöht werden.Da ich aber die Seitenteile bei behalten wollte mußte alles auseinander, schöne scheiße.Hier was abgeschnitten da neue
Halter und und ..........







Der Rohbau ist fertig,die Pappschablonen werde ich die Tage durch die neuen MDF-Platten ersetzen,da noch die Module eingepasst werden müssen.



Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   Do Okt 08, 2009 9:24 pm

Es werde Licht,ein weiterer Teil der Beleuchtung ist umgebaut.



Da der Urlaub vorbei ist & ich wieder Arbeiten mußt geht es wieder ein wenig schleppender
voran,so das die Karosse noch nicht lackiert werden konnte.



Zu dem kümmere ich mich gerade wieder mal um meine lieblings Sache dem Kabelbaum.
Habe noch ein ,zwei kleine Änderungen zu machen & dann ist der auch endlich für immer fertig.
Der Kabelbaum wurde zum 5 mal Komplett überarbeitet.





Wieder am Wendepunkt angekommen.

Der Wendepunkt kam 2007 nach dem Schiedertreffen, als ich den Wagen eigentlich schlachten wollte.
Alles begann mit den Einzug des neuen Amaturenbretts.Ab da gings aufwärts.







So mit geht im Endefekt wieder beim Stand von 2007 los.

So nach & nach bereite ich die ersten Teile für die Wiedervereinigungvor.



Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   So Okt 11, 2009 1:20 pm

Nach all den vorbereitungen der letzte Woche,hatte ich wieder mal einen Gastarbeiter in der Planwagenschmiede.
All der Streß mit abkleben, abwaschen, Lampen und absaugungen positionieren hat sich gelohnt & ein Ende.

An dieser stelle möchte ich wieder mal einen ganz besonderen Dank an den Herrmann richten der sein
Equipment
mit brachte & den Wagen lackiert hat.Durch einen Defekt an der
Lackierpistole drohte das Projekt
erneut in verzug zu geraten. Schöne scheiße dachte ich.

Nur durch unsere Jahre lange Freudschaft das gegenseitige Vertrauen,& einem kleinen Hang zum Risiko
haben wir es letzt endlich doch noch geschaft.


Für viel mag sich das etwas komisch anhören, aber nur durch diese eigenschaften kommt man
in solch Situationen ans Ziel.

Während Der Herrmann mit einer Baumarkt Lackierpistole den Basislack auftrug habe ich mich um seine
Lackierpistole gekümmert, & diese wieder Instandgesetzt.
Der Preis der Pistole liegt immer hin bei ca.430,00€ ,
Wo man nicht unbedingt was dran Basteln sollte. Die Aktion barg für uns beide ein erhebliches Risiko
im Falle des scheiterns.

Von daher geht sowas nur auf 100% Vertrauensbasis,was der
Grundstein unsere Freundschaft ausmacht.
Danke Herrmann


Das Equipment





Probesprühen & die Sau rotzt nur



Der Herrmann in seinem Element



Wärend der Ablüftphase Der Herrmann in voller Lebensgröße



Das Endergebnis









Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   Mi Okt 21, 2009 9:51 pm

So nun ist seit dem zerlegen das erste mal wieder der Strom angeschloßen.
Lauschige 14°c zur Abendstunde in der Garage.



Die ersten Bilder von der neuen Beleuchtung, leider etws dunkler als erwartet
durch den Dimmer.





Langsam aber sicher fügt sich das Puzzle wieder zusammen.





Wollte ja eigentlich keine Spielereien mehr verbauen, aber die Strobos kommen
wieder an ihren Platz im Motorraum.





Die neuen Stahlflexbremsleitungen sind auch schon eingetroffen.Leider habe ich
es verpennt sie mit Transparentem Schutzschlauch zubestellen.So sind sie
jetzt Standart schwarz. Verdammte Scheiße.



Da ich die Radhäuser wegen dem Farbnebel noch überarbeiten mußte, & da ich weder Airbrushs noch
Twotone oder sonstige verzierungen auf den Lack haben will, dachte ich mir die Radhäuser etwas
Creativer zugestallten. Was sicherlich nicht jedermans Geschmack sein wird.









Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   Sa Nov 14, 2009 8:00 pm

So nach der letzten Nummer die ich mir geleistet habe gehts die Tage wieder in gewohnter weise weiter.
Keine Angst die Radhäuser kommen komplet in weiß.
Habe heute wieder mal ein schönes Paket erhalten das mir die nächsten Abende nicht langweilig wird.

da war wieder dieses glitzern in den Augen was so unbeschreiblich ist das es schon weh tut..........





Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   Di Nov 17, 2009 8:41 pm

Habe heute mal wieder die nötige Zeit und motivation gefunden um weiter zu machen.

Um den Kofferraum ausbau müßte vorher die Stoßstange dran,da dies Später nicht mehr möglich ist
wegen der Bodenplatte. Zu dem habe ich das erstemal die Kenzeichenbeleuchtung montiert gesehen.
Und sie entspricht ganz meiner Vorstellung .


Und zur entspannung der Gemüter die Radhäuser sind wieder Überarbeitet, so wie es
ürsprünglich auch geplant war.



Ebenso wurde der Boden im Innenraum erneuert.


Andere Leute haben eine weiße Weste das Cabrio hat eine weiße Bodengruppe.

Schau mir in die Augen Kleines.....



Und die schönste Arbeit kommt zum Schluss.Die Montage der neuen Chromteile.




Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   Do Nov 19, 2009 8:26 pm

Die Vorfreude hat ein Ende,und das tagelange Grübeln hat sich bezahlt gemacht.
Die neuen Spritleitungen sind endlich verlegt.

Wobei es eigentlich weniger um die Leitungen als um die Befstigungen geht. Nach der ganzen Arbeit stand immer noch die Frage im Raum, ob auch alles passt & als Gesamtbild eine Klare Lienen darstellt. Eben nicht so gedrungen & verspielt, sondern als Einheit Harmoniert.

Diesbezüglich sei zu erwähnen das die Inspirations- & Anprobephase über mehrere Wochen ging











Die Gesamtinvestition an Geld, Arbeit & mancher Träne, wegen oft mangelndem Ideenreichtums beim Streben nach Perfektionismus vollends gelohnt.

Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   So Dez 20, 2009 12:15 pm

So nach dem meine Monatkarte für die Bummelbahn abgelaufen ist muß ich wieder was schaffen.

Hatte die letzten Tage auch wenig lust,wobei ich aber wieder einige Teile besorgt habe um
zwischen den Jahren mal wieder Gas zugeben.

Damit ich die nächsten Tage auch wieder richtig in schwung komme, habe ich schon mal ein
paar Kleinigkeiten erledigt.

Das neue Handbremsseil und das neugefertigte Hitzeschutzblech sind schon montiert.





Ebenso habe ich den Vorderachskörper kompletiert & verbaut.





Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   Mo Dez 28, 2009 8:21 pm

Heute gings wieder mal ein Stück vorwärts,dazu hatte sich das V6-Motorenwechselteam Markus & Marcusin der Planwagenschmiede eingefunden.



ja ich sehe dich auch.............



Nach dem der Motor drin war mußte ich erst mal schauen was da für ein schwarzer Wagen auf meinem Hof
stand.





Nach dem der schwarze Wagen wieder die Heimreise angetreten hatte gings weiter ans komplettieren.
Die 3,5 Stunden vergingen wie im Flug da ich wieder Voller Adrenalin war, & mich ein Hauch von
positivem Stress durchströmte.









Alles in allem war es ein sehr erfolgreicher Tag mit dem ich mehr als zufrieden bin.

An dieser stelle möchte ich auch nochmal 1000Dank an X-trem richten für die unterstützung beim Motoreinbau. Danke!!!!!!!!


Planwagenschmiede
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Astra F Cabrio V6   

Nach oben Nach unten
 
Astra F Cabrio V6
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Die Opelbiene (astra f cabrio)
» Astra G Cabrio Turbo umbau ,Tuning,Instandhaltung
» Steinmetz Astra F Cabrio 2.0 16v Impressionen 2012...
» Astra G cabrio Verdeck Relai brauche HILFE
» Astra F Cabrio von Ghosthunter16

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Planwagenschmiede stellt sich vor :: Der Fuhrpark-
Gehe zu: