FAQStartseiteSuchenMitgliederLoginAnmeldenNutzergruppen

Teilen | 
 

 Dem Herrmann sein Hasenstall

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Dem Herrmann sein Hasenstall   So Jul 26, 2009 3:54 pm

Habe mir vor kurzem ein neues Projekt zu gelegt, und zwar ein Landwirtschaftliches Nutzfahrzeug.Anders kann man den zustand des Wagens nicht bezeichnen.der Wagen diente dem Vorbesitzer als Wald & Wiesen
Fahrzeug & abends haben anscheinend die Hasen darin übernachtet.

Das einzige was an dem Wagen überzeugte war die gute Substantz der Karosse, die selbst beim zweiten Blick nahezu Rost & Beulenfrei ist. Was trotz den nachfolgenden Bildern über den restlichen Zustand unglaublich erscheint.

Der ein oder andere mag sich zwar Fragen wie kann man so blöd sein sich solch eine Drecksbude zuzulegn.
Der Vorteil ist Schweiß & Spachtelarbeiten, wie sie sonst so umfangreich zumachen wären,bleiben hier gänzlich aus.Und somit brauch man sich nur der gewohnten verschönerungsarbeiten zu wittmen.

Der Wagen wird innen und aussen abgekärchert ,& dann kann auch schon mit dem Austausch der Teile begonnen werden.Einmal aufpolieren und Fertig.





















Die Sache sieht momentan Wilder aus als es ist, und Dank des reichhaltigen Neuteile Lagers
der Planwagenschmiede. Durch die gute Ersatzteilversorgung durch andere Schrauberkollegen bei uns ist das kein Problem.

Ich werde euch auf dem laufenden halten.

Der Herrmann
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Dem Herrmann sein Hasenstall   So März 14, 2010 5:13 pm

Das Projekt gestalltet sich schwieriger als zuvor angenommen. Die Reinigungsarbeiten &
die auszutauschenden Teile nehmen ein fast unüberschaubares ausmaß an.

Aber wie heißt es so schön Rom ist auch nicht an einenm Tag erbaut worden.
Der Wagen ist wohl die letzten 3-5 Jahre nicht mehr gereinigt worden, & hatte einige Bewohner.



















Nach all den Strapazen der Reinigung & der Teilebeschaffung geht es jetzt mit den angenehmeren
Arbeiten weiter.

Durch die viele Arbeit & durch das wirwar bei diesem Projekt,[ da man eigentlich Fahrzeuge in wesentlich besserem Zustand hierfür verwendet] wurde die Bild Dokumentation leider etwas vernachlässigt.

So das die Lackier vorarbeiten fast gänzlich nicht bebildert sind,& so der Wagen schon im neuem Farbkleid erstrahlt.
Der Farbton ist ebenfalls wieder eine eigenkreation, wie bei der Planwagenschmiede.Astra F Cabrio V6

Da ich mit pws die Farbe fürs Cabrio anmischte haben wir gleich die Farbe für den Hasenstall mit angemischt,wobei das Hauptaugenmerk auf Dunkelblau gerichtet war.Wie zuvor haben wir wieder unmengen an Farbe angemischt ca.12 Liter unverdünter Basislack.

Zwischendurch habe ich mich als Christo betätigt. Verpackungskünstler





Das Ergebnis fiel wieder erwartend mehr als zufrieden aus.Ein schönes kräftiges Tintenblau.













Weitere Bilder in kürze

Der Herrmann


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
PWS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 23.02.09
Alter : 41
Ort : Wabern/ Hessen

BeitragThema: Re: Dem Herrmann sein Hasenstall   Sa Dez 18, 2010 5:13 pm

Mittlerweile ist der Hasenstall so gut wie fertig bis auf die eine oder andere Kleinigkeit.
Im vergleich zur Ausgangsbasis, ist das aufwandstechnisch gesehen Wild wie nen Schluck Kaffee trinken.

Dem Herrmann sein Hasenstall in voller Pracht:





Weitere detailbilder vom Umbau werde ich bei Gelegenheit einfügen.

Der Herrmann
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Planwagenschmiede.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dem Herrmann sein Hasenstall   

Nach oben Nach unten
 
Dem Herrmann sein Hasenstall
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Vegan kann nicht gesund sein - es fehlt Vitamin B12!
» mibo sein ex corsa b von anfang bis zum ende
» B12 Blutserumstest für die Füße?
» Zwangssterilisierung
» MazL und sein "neuer"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Allgemeines :: Freunde der PWS-
Gehe zu: